Suche
  • Tierschutzverein | Tiervermittlung
Suche Menü

Unsere Osterpolenfahrt

Es ist wieder soweit, die Winterpause ist vorbei. Unsere erste Polenfahrt in diesem Jahr steht kurz bevor.

Was für eine ereignisreiche Woche – wir sind schon eifrig dabei, all eure Spenden zu sichten und zu sortieren und teilweise noch umzupacken. Auch ist noch eine Geldspende zum Futterkaufen von unserer Hamburger Crew eingegegangen. Vielen Dank euch Allen für die vielen vielen nützlichen Sachen.

Säcke mit Spenden für das polnische Tierheim

Säcke mit Spenden für das polnische Tierheim

Zwei unserer Schützlinge ziehen diese Woche noch in ihr neues Zuhause. Am längsten musste Caju warten. Das Warten hat sich gelohnt 🙂 Die passende Adoptantin hat ihn endlich gefunden und umgekehrt. Caju zieht am Karfreitag nach Winsen/Luhe.
Und Samstag zieht die kleine Sonia als Dritthund nach Hochdonn. Die kleine Maus hatte Montag noch eine grosse ZahnOP, wo ihr mehrere Backenzähne gezogen wurden. Nun muss sie noch ein paar Tage Schmerzmittel und Antibiotika nehmen und dann darf sie umziehen zu einer ganz lieben Frau, die ein Herz für die älteren Nothunde hat. Vor 2 Jahren hat die kleine Josie nun Sunny dort schon ein wundervolles Zuhause gefunden.

Ostersonntag ist es dann soweit und wir fahren in der Früh zu dritt nach Polen um dort das Osterfest zu verbringen. 🙂

Vier wundervolle Hunde warten dort schon auf uns. Die ältere Tosia ( 8 Jahre )

Tosia

Tosia


und ihre Tochter Kropka ( 2 Jahre ).
Kropka

Kropka

Beides kleine Mixe, die schon einige Monate im Tierheim leben.

Hund Nr. 3 ist Latek ein jüngerer fröhlicher Rüde, der Kinder sehr mag

Latek

Latek


und Karmel , der sein Zuhause vor längerer Zeit durch einen Hausbrand verlor und seitdem im Zwinger im Tierheim sitzt.
Karmel

Karmel