Suche
  • Tierschutzverein | Tiervermittlung
Suche Menü

Pigpen, Money und Penny haben ihr Zuhause gefunden

Pigpen, der Name war Programm – so heißt der schmuddelige kleine Kerl von den Peanuts . Denn genauso schmuddelig kam der kleine Kater am 07. Oktober 2017 bei uns auf der Hei-Lo Ranch an. Pigpen war auf einem Bauerhof zugelaufen und wurde dort von den Angestellten aufgepeppelt. Pigpen scheint vor nichts Angst zu haben und so rannte er auch völlig unerschrocken zwischen den Kühen über den Spaltenboden. Aus Angst, dass ihm dort etwas passiert, hat ihn eine Angestellte eingepackt und zu uns auf den Hof gebracht. Er lebte dort mit unseren anderen beiden Pflegekatzen Money und Penny zusammen, die zu Anfang wenig begeistert von ihm waren. Pigpen ist total schmusig und allen Tieren gegenüber durchaus freundlich und möchte nur mit ihnen schmusen. Das war unseren Damen eindeutig zu schnell und zu plump und dann hat er sich auch noch auf ihr Futter gestürzt ohne vorher um Erlaubnis zu fragen . Mittlerweile sind die drei gute Freunde geworden und hatten das große Glück zusammen in ein fantastisches Zuhause zu ziehen, in dem auch schon einer unserer ehemaligen Pflegehunde lebt. Pigpen wird dort weiter medizinisch versorgt und die anderen Beiden sind topfit.